17 Weihnachts-Geschenkideen für große und kleine Reisefans

Nikolaus und Weihnachten stehen vor der Tür, und du suchst noch nach einer kleinen Geschenkidee für deine reiselustigen Lieben? Wir haben eine kleine Auswahl für dich zusammengestellt – Socken sind garantiert nicht dabei, versprochen!

1. Hotelgutschein verschenken

Womit macht man einem echten Reisefan eine Freude? Genau. Mit einer Reise. Es muss ja nicht gleich eine Weltreise sein – wie wäre es mal wieder mit einem gemeinsamen Wochenende in einem romantischen Hotel? Das Tolle an Gutscheinen ist: man kann sie sogar noch kurz vor der Bescherung kaufen – falls man(n) mal wieder zu spät dran ist.

Unsere Empfehlungen (alle mit Online-Gutscheinshop):

Romantisches Schloss-Hotel im Saarland

Victor's Hotel Schloss Berg

Romantik, Luxus und Wellness pur, gepaart mit wunderbarer Gourmet-Küche: Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg im Saarland »

 

Schickes Luxus-Designhotel mit tollem Spa mitten in Berlin

The Mandala Hotel Berlin

Berlin-Wochenende am Potsdamer Platz inkl. Spa/Wellness: probiert unbedingt das feine The Mandala Hotel » 

 

Privat geführtes Hotel (nicht nur) für Yoga-Freunde in St. Peter-Ording

Das Kubatzki St. Peter-Ording

Nordsee-Luft gepaart mit Yoga, Sauna, toller Küche und schicken Kojen: auf geht’s an die Nordsee ins Hotel Das Kubatzki »

Oder doch lieber im Süden – wie wär’s mit einem der tollen Häuser der Designhotel-Kette 25hours Hotels? Z.B. in Wien und Zürich und ganz neu in München!
 

Ein perfektes Wochenende in HamburgDazu passend die kleinen Appetitmacher-Reiseführer der Süddeutschen Zeitung

Diese kleinen Reiseführer der Serie „Ein perfektes Wochenende in …“ machen Lust auf die schönsten Städte und sind schon beim Lesen ein Kurztrip. Erhältlich für viele Reiseziele.

„Ein perfektes Wochenende in …“-Bücherreihe, 9,90 Euro je Buch bei Amazon* »

 

 

 

2. geniale Koffer für die Generation Smartphone

Horizn KofferEndlich tut sich mal was in der Gepäck-Branche! Besonders für alle, die viel und oft unterwegs sind, sind diese neuen Koffer des deutschen Startups Horizn Studios ein Segen: Sie haben eine integrierte, herausnehmbare Powerbank! Smartphone oder Tablet auf dem Flughafen mal schnell nachladen? Kein Problem! Außerdem haben sie kabinen-kompatible Maße, und Laptop & Co. kann man durch eine Extra-Tasche in der Front bequem herausnehmen, ohne seine Unterwäsche auf dem Flughafen zu verteilen. Das alles zu einem Preis von ca. 300 Euro – kein Vergleich zu den mehr als doppelt so teuren (aber okay: auch besonders schicken) Rimowa-Koffern.
 
Horizn Studios Handgepäck Koffer, Cabin Trolley Model M, 299 Euro bei Amazon* »

 

3. Weltreiseadapter mit USB-Steckdose

Weltreise-Adapter mit USB-AnschlussWer kennt es nicht – Ladekabel etc. sind eingepackt, und erst am Urlaubsziel fällt einem ein, dass die Stecker nicht passen. Dieses kleine Gadget sorgt weltweit für Anschluss. Das Tolle daran: es können gleichzeitig sogar noch zwei USB-Geräte geladen werden. Von uns schon USA-getestet. Und mit ca. 15 Euro sehr günstig.

Weltreiseadapter mit USB-Anschluss von Uvistar, ca. 16 Euro bei Amazon* »

 

 

4. Rubbel-Weltkarte

Rubbel-Weltkarte

Rubbel-WeltkarteDavon hängt eine im Kinderzimmer unserer Tochter. Mit größter Freude kratzt sie nach dem Urlaub das nächste Land frei. Wichtigste Erkenntnis: es gibt noch ne Menge Länder, die noch entdeckt werden wollen! Für große und kleine Weltentdecker gleichermaßen geeignet.

Rubbel-Weltkarte, ca. 18 Euro bei Amazon* »

 

 

5. Matador Freerain Tagesrucksack

Matador Freerain 24 TagesrucksackWer will im Urlaub schon mit dem Koffer zum Strand oder auf einen Stadtbummel? Genau. Hier kommt dieser praktische Rucksack ins Spiel: verpackt sich winzigklein im Reisegepäck, kommt aber groß raus, wenn er gebraucht wird. Wasserabweisend ist er auch noch.

Matador Freerain 24, ca. 58 Euro bei Amazon* »

 

 

6. Reise-Wäschebeutel im Japan-Style

Koi Nobiri Reise-WäschesackDieser Wäschebeutel in Form eines Fisches ist wohl die schönste Art, sogar schmutzige Wäsche gut aussehen zu lassen. Kann man auch am Band aufhängen, z.B. in den Kleiderschrank im Hotel.

Koi Nobori Wäschebeutel, ca. 13 Euro bei Radbag »

Fisch ist nicht so deins? Hier gibt’s eine Alternative: Wäschesack „Weltkarte“, ca. 7 Euro bei Design 3000 »

 

 

7. Kinder-Schlafmaske erwärmbar

Kinder-Schlafmaske "Fuchs"Schlaf gut, kleiner Fuchs! Damit auch kleine Weltenbummler im Flugzeug oder am anderen Ende der Welt gut einschlafen können. Lässt sich erwärmt und gekühlt einsetzen und wirkt wohltuend und beruhigend. Gefüllt mit Getreidekörnern und Lavendel.

Kinder-Schlafmaske „kleiner Fuchs“, ca. 17 Euro bei Design 3000 »

 

 

8. Travis the Translator

Travis TranslatorSo genial: Travis versteht 80 Sprachen und passt in die Hosentasche. Damit hat man fast überall auf der Welt seinen persönlichen Übersetzer immer dabei. Ein tolles Crowdfunding-Projekt aus den Niederlanden. Laut Hersteller werden die ersten Geräte im Dezember ausgeliefert – also hoffentlich pünktlich zu Weihnachten!

Travis Translator, ab 149 USD direkt beim Hersteller »

 

 

9. Kingii, der Wasser-Airbag fürs Handgelenk

Kingii LebensretterDas ist eine dieser Erfindungen, die wirklich Leben retten können. Für Kinder beim Baden genauso wie für Erwachsene z.B. beim Schnorcheln. Gerät man unter Wasser in Not, reicht ein Knopfdruck, und die integrierte „Rettungsboje“ bläst sich auf und zieht einen sofort an die Wasseroberfläche. Dort hilft sie, sicher über Wasser zu bleiben.

Kingii Lebensretter, ab 90 Euro bei kingii.com »

 

10. Schon ein Klassiker: das Ostrich Pillow

Ostrich Pillow ReisekissenIrgendwo unterwegs (oder auch im Büro) mal fix eine Tüte Schlaf bekommen? Ab unters Ostrich Pillow, schon ist Ruhe, egal, wie unruhig die Umgebung ist. Perfekt für den kleinen Schlaf zwischendurch.

Ostrich Pillow Reisekissen, ca. 80 Euro bei Amazon* »

 

 

 

11. Tablet Reisekissen

Bosign Tablet-ReisekissenKennt ihr sie, diese Nackenhörnchen? Meist sehen sie furchtbar aus, und so richtig bequem sind sie auch nicht. Das hier ist anders: erstens sieht es nicht aus wie ein Hörnchen, zweitens kann man es auch wunderbar z.B. im Auto oder im Flugzeug als Tablet-Ständer benutzen, und drittens lässt es sich am Koffer befestigen. Wir sagen: gute Idee!

Bosign Tablet Reisekissen, 27 Euro bei Amazon* »

 

12. The Carry On Cocktail Kit

Reise Cocktail KitFür mehr Genuss auch in der Holzklasse. Einfach einen Gin oder Wodka + ein Wasser bei der Stewardess bestellen, die restlichen Zutaten steckt man mit diesem Set bequem ins Handgepäck. Und fertig ist der Lieblings-Cocktail zum Economy-Preis.

Funktioniert natürlich nicht nur im Flugzeug, sondern auch in allen anderen Verkehrsmitteln – oder im Zelt.

The Carry On Cocktail Kit für unterwegs, 25 Euro bei Amazon* »

 

13. Air Hook Tablet- und Getränkehalter fürs Flugzeug

The Air Hook Tablet- und Getränkehalter fürs FlugzeugHier gibt’s das Mittel für mehr Kniefreiheit im Billigflieger: einfach diese Halterung am Vordersitz befestigen, schon lässt sich sowohl der Cocktail aus Tipp Nr. 12 als auch das Tablet mit dem Lieblingsfilm am Sitz befestigen. Und der Tisch kann hochgeklappt bleiben.

The Air Hook, ca. 25 USD »

 

14. Nomad Kfz-USB-Adapter mit Akku

Nomad Roadtrip USB-Autoadapter und Powerbank in einemEierlegende Wollmilchsau für den Urlaubsmietwagen. Lädt das Handy während der Fahrt – und auch danach ist der kleine Stecker dank eingebauter Powerbank mit 3000 mAh ein großzügiger Stromspender. Sehr praktisch: das kleine Ding hat gleich zwei USB-Anschlüsse – einmal den klassischen USB-A (bei dem man den Stecker immer erstmal verkehrtherum reinstecken will), und einmal den neuen USB-C-Standard.

Nomad Roadtrip USB-Autoadapter mit Powerbank, ca. 34 Euro bei Amazon* »

 

 

15. Sun Safe Geheimversteck

Sun Safe Strand-TresorWas so tut, als wäre es eine harmlose Sonnencreme, versteckt am Strand deine Wertsachen für dich. Handy, Geld, Sonnenbrille – egal. Was dir lieb ist, kannst du damit schützen, und zwar vor Dieben genauso wie vor zu viel Sand.

Kleiner Nebeneffekt: deine Wertsachen sind so auch spritzwassergeschützt. Aber bitte keine Tauchgänge! Und: bitte an die zweite, echte Sonnencreme-Flasche denken! 😉

Sun Safe Strand-Geheimversteck, ca. 11 Euro bei Radbag »

 

16. Reise-Tagebuch für Andenken

Remember Tripbook MoveKlar, wir haben unser Smartphone und oft noch 1-2 Kameras dabei und fotografieren gern und viel. Aber wohin mit Muscheln, Eintrittskarten und sonstigen Andenken? Diese Bücher sammeln sie – zusammen mit Postkarten, Fotos, Landkarten oder was auch immer euch an euren Urlaub erinnert.

Die Marke Remember steht natürlich auch hier für ihren gewohnt-farbenfrohen Stil. Die Bücher gibt es in unterschiedlichen Farbvarianten. Eins für jede Reise.

Remember TripBook in unterschiedlichen Farbvarianten, ca. 39 Euro bei Amazon* »

 

17. Theta 360°-Foto/Video-Kamera

Dieses kleine Wunderding haben wir auf jeder unserer Reisen dabei. Die Ricoh Theta S ist kleiner als ein Smartphone, macht aber auf Knopfdruck oder per App-Fernsteuerung unglaublich gute 360°-Fotos – oder sogar 360°-Videos! Dafür muss sich die Kamera nicht mal drehen, denn sie ist mit zwei Linsen ausgestattet, deren Bild dann zu einem Panorama verrechnet wird. Großer Vorteil: so gelingen auch Panoramafotos von bewegten Szenen, denn die Kamera braucht „nur einen Schuss“ dafür. Tipp: wer vor allem die Video-Funktion braucht, sollte sich auch das Nachfolgemodell Theta V (ca. 420 Euro) anschauen, denn hier wurde vor allem die Video-Qualität nochmal deutlich verbessert. 

Ricoh Theta S, ca. 330 Euro bei Amazon* »

 

*Amazon-Partnerlinks – wir erhalten von Amazon eine kleine Vergütung, wenn du bestellst. Du bezahlst nix extra.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.